Fragile Schöpfung | WIEN | Livestream 18:00-19:00

„Fragile Schöpfung“

Online-Führung | Dom Museum Wien | Livestream 18:00–19:00

Online Zoom-Rundgang durch die Ausstellung „Fragile Schöpfung“. Bitte um Anmeldung!

Natur als Ressource, als Garten, als Bedrohung, aber auch als gefährdeter Ort – die Frage nach dem Verhältnis von Mensch und Natur erweist sich als gleichbleibend existenziell. „Fragile Schöpfung“ widmet sich dieser komplexen Beziehung im Spiegel der Kunst: Vom Blumenschmuck historischer Buchmalerei über die romantische Lust an der Urgewalt der Natur bis zu gesellschaftspolitischen und aktivistischen zeitgenössischen Positionen führt die Schau verschiedene Naturvorstellungen vor Augen.

Mit Monika Uhl-Haas.
Die Teilnahme ist kostenlos und HIER (https://dommuseum.at/210528_TOUR_LNDK) möglich!
Die Anmeldung ist erforderlich und bis spätestens 16 Uhr am Tag der Veranstaltung möglich.
Die Zoom-Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.