Bibelgeschichten | GRAZ | 10 min

Unglaubliches gesehen

Bibel Erzählt | Graz, Steiermark | 10 min

Eine Geschichte von einer heilsamen Begegnung (Lukasevangelium 5), erzählt von Gerda Kaufmann.

Schon lange bevor die Bibel in ihrer schriftlichen Form vorlag, wurden die Erfahrungen mit Gott weitererzählt – am Lagerfeuer, in den Zelten und Hütten… Damit diese Glaubenserlebnisse nicht in Vergessenheit geraten, wurden sie aufgeschrieben. Bibelerzählerinnen und -erzähler tauchen in die Texte ein. Mit allen Sinnen malen sie mit ihren Erzählungen Bilder, die wie in einem Kopfkino bei den Hörenden lebendig werden. Beim Zuhören geschieht dann Einzigartiges: Plötzlich sehe ich Jesus, wie er einen Gelähmten heilt; stehe ich vor dem brennenden Dornbusch und höre Gottes Worte; rieche ich den Duft der Blumen und sehe das satte Grün der Bäume im Garten Eden.

Mitwirkende: Erzähler*nnen aus dem Team von „BibelErzählKunst“
www.katholische-kirche-steiermark.at/bibelerzaehlkunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.